Ihr Warenkorb ist leer.

Hass und Hoffnung - Kinder im Nahostkonflikt (2001)

Promises

Inhalt Der Dokumentarfilm konzentriert sich nicht auf harte Fakten und politische Ereignisse, sondern betrachtet den israelisch-palästinensischen Konflikt und die Aussicht auf Frieden, indem er einen Einblick in die Herzen und die Denkweise der Kinder Jerusalems gibt. Im Mittelpunkt des Films stehen sieben palästinensische und israelische Kinder. Jedes Kind sieht zentrale Aspekte des Konflikts im Nahen Osten aus einer dramatischen, emotionalen und bisweilen sogar urkomischen Perspektive. Die Kinder sind zwischen acht und 13 Jahren alt. Sie haben weder die Unsicherheit von Teenagern noch die Höflichkeit von Erwachsenen, und so äussern sie sich ohne jede Selbstzensur. Auch wenn sie nur zwanzig Minuten voneinander entfernt leben, so sind sie doch eingeschlossen in verschiedene Welten.

Hass und Hoffnung - Kinder im Nahostkonflikt

Format DVD Altersempfehlung ab 0 Jahren Tonspuren Deutsch Untertitel keine

Dauer der Miete 1 Woche Preis CHF 8.90 Verleih + Versand

Trailer

Titelvarianten Gholha, Havtahah, Lupauksia, Obietnice, Promesas, Promessas de um Novo Mundo, Promesse, Promesses, Wu'ud, Yposheseis, Обещания Suchvarianten Promises (film) EAN 4006448756475