Ihr Warenkorb ist leer.

Immer Ärger mit den Paukern (1968)

Den Schulalltag etwas aufzupeppen, ist das erklärte Ziel für das kommende Semester. Pauker aufgepasst, an verrückten Einfällen mangelt es hier keinem.

Inhalt Peter Hartung, Student an der technischen Hochschule, wollte lediglich seinen kleinen Bruder Paul ins Internat bringen. Auf dem Weg dorthin versucht ihn sein Freund Hans Werner zu einem Rollentausch zu überreden. Peter denkt nicht im Traum daran, für Hans die Schulbank zu drücken, erst als er die Bekanntschaft von Christa macht, die in der benachbarten Modeschule arbeitet, ändert er seine Meinung. Dass Christa kurz zuvor ihre Verlobung mit Dr. Werner, seinem zukünftigen Literaturlehrer, gelöst hat, ahnt er nicht. Der Unterricht bei dem eifersüchtigen Ex-Verlobten wird zum Spiessrutenlauf, was der allgemeinen guten Stimmung aber keinen Abbruch tut. Bruder Paul sorgt ebenfalls für reichlich Aufregung. Kein Tag vergeht, an dem er keinen Streich ausheckt. Innerhalb der heiligen Schulmauern entwickelt sich die wildeste Internatskomödie seit Einführung der Schulpflicht - Explosionen, Polizeieinsatz und Feueralarm - doch Direktor Dr. Schwabmann nimmt's gelassen.

Immer Ärger mit den Paukern

Format DVD Altersempfehlung ab 6 Jahren Tonspuren Deutsch Untertitel keine

Dauer der Miete 1 Woche Preis CHF 8.90 Verleih + Versand

Titelvarianten Altijd Last met de Profs, Always Trouble with the Teachers, Ces sacrés professeurs Suchvarianten ärger mit den Paukern, immer àrger mit den Paukern EAN 9002986620211